Informationen

Nach jahrenlang Gast gewesen zu sein in Weerselo kehrte LAAC Twente in 2007zu seine Wurzeln ihres Bestehens zurück: Oldenzaal.
Vom historischen Zentrum aus werden verschiedene Abstände gelaufen, die über das hügelige Außengebiet führen.
Hauptabstand ist der Halbmarathon.
Neben den bekannten Twentsen Hügeln, wie der Tankenberg und der Paasberg werden die Läufer auch an bekannte touristische Sehenswürdigkeiten entlang geführt.

Der HalveMarathonOldenzaal ( bis 2017 Huttenkloasloop)  ist ein Aufstieg für Twente. Der Lauf unterscheidet sich von anderen Veranstaltungen in dem Laufkalender durch die Art des Parcours. Das Genießen von der Natur unterwegs wird für vielen wichtiger sein als eine schnelle Endzeit.

Beim HalbMarathonOldenzaal können verschiedene Distanzen gelaufen werden. Alle Wettkämpfe starten und enden am Groote Markt in Oldenzaal.
Die Zeitmessung erfolgt über einen Chip am Startnummer (RaceTimer).

 Jedes Jahr unterstützen wir eine Wohltätigkeitsorganisation, in 2018 ist das Stichting Leergeld Oldenzaal.
Sie können auch einen Betrag spenden, wenn Sie sich registrieren.
Für weitere Informationen: http://www.leergeld.nl/oldenzaal/

Top